SUCHEN UND FINDEN!

Für alle Klassenstufen
Einzel-, Klassen- oder Gruppenteilnahme (max. 3 Personen)

Aus unterschiedlichen Antwortmöglichkeiten die richtige finden, ist abwechslungsreich und macht Spaß. Hier könnt Ihr Euer Wissen rund um das östliche Europa testen.

Download: Antwortbogen und Teilnahmeformular

Einsendeschluss des Wettbewerbs war der 23. April 2021.
Eine Teilnahme ist leider nicht mehr möglich.

Hier die richtigen Antworten:

 

 

 

01

Du bekommst eine Nachricht auf dein Smartphone von einer Klassenkameradin, die in der „Böhmischen Schweiz“ mit ihrer Familie Urlaub macht.

In welchem Staat liegt diese beliebte Urlaubsregion?

02

Im Jahr 1364 wurde in Rumänien eine Ballsportart urkundlich erwähnt, die entfernt mit Schlagball verwandt ist.

Wie heißt diese Sportart?

03

Ihr plant eine länderübergreifende Fahrradtour an einem großen Fluss entlang, der von Baden-Württemberg aus das östliche Europa durchquert. Einen besonders eindrucksvollen Abschnitt bildet das Eiserne Tor am Südrand des Banater Gebirges.

An welchem Fluss ist man hier unterwegs?

04

An der Ostseeküste des Gebiets Königsberg/Kaliningrad ragen kunstvoll verdrehte Gebilde in die Höhe. Wissenschaftler vermuten, dass der Wind oder gar das Grundwasser hinter den bizarren Gestalten steckt.

Was ist damit gemeint?

05

In den Jahren 1930 bis 1932 verbrachte Thomas Mann seine Sommerferien mit seiner Familie in Nida/ Nidden, einer kleinen Ortschaft auf der Kurischen Nehrung im heutigen Litauen.

Wo steht das ehemalige Urlaubsdomizil der Familie Mann?

06

Einige Städte in Baden-Württemberg haben Städtepartnerschaften oder freundschaftliche Kontakte mit Gemeinden in der Ukraine, z. B. Freiburg und die westukrainische Stadt Lemberg/Lwiw. Im Rahmen deines Ukraine-Besuches wird empfohlen, die Festung Akkerman zu besuchen. Dort trifft man auf deutsche Spuren.

Im welchem Siedlungsgebiet deutscher Zuwanderer liegt Akkerman?

07

Ist man auf deutschen Straßen unterwegs, so wird man auf so manche Gefahren hingewiesen. Schilder warnen vor Fröschen, gefährlichem Steinschlag oder Wildwechsel. Im niederschlesischen Stolzenberg/Wyręba wird man auf eine ganz besondere Gefahr aufmerksam gemacht.

Auf welche?

08

Das spektakulärste und umstrittenste Wildtier im Europa der jüngeren Zeit ist der Wolf.

In welchem Land befindet sich die größte Anzahl dieser Wildtiere (über 2000)?

09

In Georgien gibt es einige Ortschaften, die von Auswanderern aus Württemberg begründet wurden. Die jahrzehntelang engen Beziehungen der georgischen Stadt Tschiatura zu Deutschland waren dagegen wirtschaftlicher Art. In Tschiatura sind die Wege zur Arbeit oder zur Schule mit extremen und beschwerlichen Steigungen verbunden, da die Häuser an steilen Hängen liegen. Die Einwohner sind deshalb auf besondere Verkehrsmittel angewiesen.

Auf welche?

10

Ein besonderes Naturspektakel zeigt sich jeden Frühsommer in Ungarn an der Theiß/Tisza, einem Nebenfluss der Donau. Zur sogenannten „Theißblüte“ wimmelt es nur so von unzähligen kleinen Insekten. In der Stadt Sollnock/Szolnok findet ihnen zu Ehren jedes Jahr ein Fest statt.

Welche Tiere werden gefeiert?

11

Man muss nicht gleich zu einem anderen Planeten fliegen, um einmal auf dem Jupiter, Neptun, Saturn oder auf der Venus zu landen. Eine Reise in die rumänische Dobrudscha reicht aus.

Worum handelt es sich?

12

Mit einer Länge von 9288 km legt die Transsibirische Eisenbahn die größte Strecke aller Eisenbahnlinien der Welt zurück. Eine Fahrt vom Startpunkt zum Ziel dauert sechs Tage. Eine wichtige Haltestelle ist die Großstadt Omsk, in deren Umland auch heute noch viele Russlanddeutsche leben.

Welchen Weg legt die Transsibirische Eisenbahn zurück (Start- und Endstation)?

13

Ein europäischer Augenarzt hatte 1887 die Idee, dass Menschen, die in fremde Länder reisen, sich in einer weltverbindenden internationalen Sprache unterhalten. Diese sogenannte „Plansprache“, die heute auch noch gesprochen wird, sich aber nicht durchgesetzt hat, heißt Esperanto.

In welcher Stadt wurde der Erfinder geboren?

14

Lange stand in dieser Stadt in der heutigen Ukraine eine Lenin-Statue. Bevor diese abgerissen werden sollte, gestaltete der Künstler Alexander Milow das Standbild um. Heute steht an diesem Ort eine Statue des „Star Wars“-Charakters Darth Vader.

Von welchem Ort ist die Rede?

15

Sándor Márai wurde im Jahr 1900 in Kaschau/ Košice/Kassa geboren. Der international bekannte Schriftsteller verbrachte die meiste Zeit seines Lebens fern der Heimat. Erst im Alter von 39 Jahren hat er seinen ungarischen Namen angenommen.

Wie lautet sein deutscher Name?

16

Einfache, aus Holz gebaute Boote transportierten über einen Zeitraum von mehr als 100 Jahren Auswanderer und Waren von Ulm aus die Donau hinunter nach Wien, nach Budapest und weiter bis zum Schwarzen Meer. Am Ziel angekommen, wurden diese Boote oft als Nutzholz verkauft.

Wie nannte man diese Boote?

17

Aufgrund der Folgen des Zweiten Weltkriegs gab es im nördlichen Ostpreußen zeitweise oder dauerhaft heimat- und elternlos gewordene Kinder von Deutschen. Sie versuchten, irgendwie zu überleben. Viele gelangten nach Litauen, wo sie sich bei Bauern ihren Lebensunterhalt erarbeiteten.

Wie nennt man diese Kinder?

18

Kolatschen sind ein typisch osteuropäisches Gebäck, welches auch im chassidischen Judentum bekannt und beliebt ist. Sie sind regional weit verbreitet und es gibt unterschiedliche Arten der Zubereitung.

Zu welchem Festtag gibt es traditionell Kolatschen?

19

Ein beliebter Sport in Ost- und Mitteleuropa, Skandinavien und Nordamerika ist Eishockey. Im Zentrum des Spiels steht eine kleine Hartgummischeibe. Dieses Spielgerät wird für Olympische Spiele und Weltmeisterschaften exklusiv in einer kleinen 1000-Einwohnergemeinde gefertigt.

In welchem Land werden diese Eishockeypucks hergestellt?

20

In Deutschland nennen wir das bekannte Gefährt aus dem Hause Volkswagen „Käfer“.

Wie bezeichnen die Bulgaren das Kultauto?